Unsere nächsten Veranstaltungen

Nadja Maleh
Samstag, 04.11.2017, 19:30
Nadja Maleh Best of Kabarett

„Ich bin viele, und die wollen alle raus!” lautet ihr Motto. Alle ihre Figuren sind schräg, allein durch sprachliche und mimische Überspitzung, ganz ohne Kostümwechsel gelingt es ihr, das Publikum in Bann zu halten. Manche mögen sie besonders, wenn sie singt! „Nadja Maleh bedeutet erstens: Eine intelligente, vielseitige und witzige Kabarettistin auf der Bühne! Nadja Maleh bedeutet zweitens: Sehenswert von der ersten bis zur letzten Sekunde! Nadja Maleh bedeutet drittens: intelligente Texte, eine gute Mischung an Pointen, sorgfältig und genau gezeichnete Figuren! Und diese Stimme, … die singende, muss man auch unbedingt gehört haben!”

GH Schwammer
Eintritt: € 20.00
Joesi Prokopetz
Samstag, 14.10.2017, 19:30
Joesi Prokopetz Vollpension

Joesi Prokopetz ging am 13.03.2017 präzise an seinem 65. Geburtstag in Pension. Nach über 40 Jahren in der „Branche“, möchte er aber weiter tun. Er hat ein Programm zusammengestellt, das naturgemäß ein Rückblick ist, aber kein Blick zurück im Zorn. Ein Blick zurück nach vorn, wie der Untertitel ja explizit sagt. Klarerweise kommen alle erfolgreichen Songs von seinerzeit vor, von CODO, TAXI über SIND SIE SINGLE, NA GUAT DANN NET, GUAT IS GANGAN, die Couplets MITTELLOS und DER MANN MIT DEM SCHWARZEN BART ... und solche Sachen. Ein ganz wunderbares SCHLAGERPOTPOURRI mit völlig neuen Texten, die ganz ähnlich klingen wie das Original, aber eine ganz andere, gewissermaßen entlarvende Bedeutung bekommen.

GH Schwammer
Eintritt: € 20.00
Viergesang
Samstag, 30.09.2017, 19:30
20 Jahre Dechantskirchner Viergesang

Jubiläumskonzert mit Gästen

GH Schwammer
Gerold Rudle
Samstag, 23.09.2017, 19:30
Gerold Rudle Captain Rudle

Es ist nicht leicht, uns durch das Leben zu manövrieren. Da braucht es einen umsichtigen Kapitän, der nicht nur die Seemonster bekämpft, sondern auch einen Manöverschluck zu schätzen weiß. Und hier ist er: Captain Rudle. Er macht sich gnadenlos lustig über alles, was ihm auffällt, aufstösst oder anzieht. Er führt zusammen, was nicht zusammengehört: Österreich und Politik – „rettet die Wahlen“, Werbung und Poesie oder Vernunft und Nachrichten. Er schaut lüstern auf kleine Laster und Fehler und überrascht ständig mit sehr viel Witz. Ein Programm für Seebären und Landratten, für Lachwurzen und Misanthropen, für Hedonisten und Asketen – ein Programm für alle!

GH Schwammer
Eintritt: € 20.00

Vergangene Veranstaltungen

Klaus Eckel
Samstag, 25.03.2017, 19:30
Klaus Eckel Zuerst die Gute Nachricht

Sie sind sicher anders. Sie verwenden regelmäßig Zahnseide, lassen nur fair gehandelten Kaffee in Ihre Tasse rinnen und dehnen sich vorm Morgensport. Ihr Mittagsteller ist stets befreit von Gluten, gesättigten Fettsäuren und Zucker. Sie erdrücken Ihren Partner mehrmals täglich mit Komplimenten und lieben bei Ihren pubertierenden Kindern besonders die spontanen Schreianfälle. Sie vergönnen Ihrem neuen Nachbarn das größere Haus, mit der größeren Garage, in die er gerade seinen neuen SUV parkt. Sie umarmen Migranten und Heimatverbundene gleichzeitig und sind auf die Partei, für die Sie sich bei der letzten Nationalratswahl entschieden haben, nach wie vor stolz. Sie bezahlen jede Sonntagszeitung, parken mit ihrem Auto nie auf dem Gehsteig und wussten bis jetzt nicht, dass man eine Putzfrau auch ohne Rechnung bezahlen kann. Sie spenden für Eisbären, Homöopathen ohne Grenzen und mittlerweile für Volkswagen.

VAZ Pinggau
Eintritt: € 25.00
Mnozil Brass
Donnerstag, 16.03.2017, 19:30
Mnozil Brass

AUSVERKAUFT

VAZ Pinggau
Eintritt: € 35.00
Martin Kosch
Freitag, 17.02.2017, 19:30
Martin Kosch Mit dem Inneren Schweinehund Gassi gehen

Der Grazer Wuchtelkaiser und 2fache Staatsmeister der Comedy Zauberei beleuchtet den größten Feind des Menschen: Den inneren Schweinehund! An diesem Abend werden sie herzhaft lachen und staunen. Sie bekommen zahlreiche Tipps, die ihrem Schweinhund gar nicht gefallen werden: Schicken sie ihn mit einem Leckerli in den „bleima ruhig“-Modus. Lernen sie ihr Leistungsschwein im Zaum zu halten, denn sonst wird es schnell zum Spanferkel – sprich Burnout. Überwinden sie ihren inneren Schweinhund und schauen sie sich das an! Kosch statt Couch!

GH Schwammer
Eintritt: € 20.00
Weltscheibn - Hits in der Hitz
Samstag, 05.11.2016, 19:30
Dornrosen

Die Welt ist eine Scheibe. Zumindest für Katharina, Christine und Veronika Schicho. Eine Vinylscheibe. Selbst produziert, komponiert und arrangiert, gesungen und musiziert. 15 Jahre nach ihrer Gründung haben die Dornrosen Lust auf Hits. Alte, neue, brauchbare, komplett überflüssige und fetzengeile. Und als Stargast zum Jubiläum laden sich die drei Schwestern den völlig unbekannten Musiker Dominik Schicho ein. Ach ja, er ist ihr Bruder. Liebes Publikum, rüsten sie sich für diesen Abend mit allen Sinnen und schneiden sie sich eine Weltscheibn ab.

VAZ Pinggau
Eintritt: € 23.00
Honigdachs
Samstag, 15.10.2016, 19:30
Gregor Seberg

Er ist „SOKO Donau Kieberer“, Kabarettist und Universum- sprecher: Schauspieler Gregor Seberg. Worum es im neuen Programm geht? Das steht noch in den Sternen! Aber eins steht fest: Inspiration für den große Tierfreund Gregor Seberg ist diesmal der Honigdachs. „Der Honigdachs ist ein Viech, das vor nichts Angst hat. Es ist furchtbefreit – und das taugt mir!“ Diesmal ein lustiger Gregor Seberg

GH Schwammer
Eintritt: € 20.00
Stadt.Land.Flucht
Freitag, 09.09.2016, 19:30
Kaufmann-Herberstein

Stadt oder Land? Elektrobike oder Rasenroboter? Kind oder Hund oder gar nix? Warum sollte man niemals abheben, wenn die Eltern anrufen? Warum ziehen die Jungen in die Stadt und kommen wieder zurück, wenn sie älter sind und warum sind in Wien alle wahnsinnig? Wer verhindert, dass die alten Bräuche am Land aussterben und wer oder was ist die Gedersbergische Befreiungsarmee? Warum gehen alle Nordic walken, wer hat den Hund entführt, warum ist der dicke Bub so lieb und ist Kunstdünger streuen nicht total 80er? Wo kommt der Kärntner plötzlich her, was führt der psychopathische Nachbar im Schilde und wie kommen Resi und Flo wieder raus aus diesem Schlamassel? Diesen und anderen Fragen stellen sich Therese Herberstein und Florian Kaufmann in ihrem ersten und bisher besten gemeinsamen Kabarettprogramm. Atemberaubende Action, heisse Erotik und viel Musik inclusive!

GH Schwammer
Eintritt: € 20.00
Im Jenseits ist die Hölle los
Samstag, 09.04.2016, 19:30
Mike Supancic

Mike verbringt eine rauschende Nacht im Reich der Toten in Amys Weinhaus und ist Ehrengast beim ewigen Karneval der unsichtbaren Verkleidungskünstler. Einstein hört Rammstein und Zappa sabbert Black Sabbath. Allah feiert in Walhalla, Jesus liebt sich, und Buddha kann ohnehin durch nichts ersetzt werden. Mit einem Wort: Im Jenseits ist die Hölle los. Aber; Wer das Diesseits nicht ehrt, ist das Jenseits nicht wert. Deshalb hat Mike Supancic für sein neuestes Lachsalven-Inferno einige besonders heiße Kohlen ins Fegefeuer geworfen: Das erste Marschmusik-Medley der österreichischen Kabarettgeschichte. Bleibt nur zu sagen: Shaun of dead - Walking dead - Breaking bad, - coming soon ...

GH Schwammer
Eintritt: € 20.00
Stipsits und Rubey
Samstag, 12.03.2016, 19:30
Gott und Söhne

AUSVERKAUFT!

VAZ Pinggau
Eintritt: € 23.00
Otto Jaus
Samstag, 20.02.2016, 19:30
Fast Fertig - Ein musikalischer Amoklauf

AUSVERKAUFT!

GH Schwammer
Eintritt: € 20.00
Wann ist ein Mann kein Mann?
Samstag, 07.11.2015, 19:30
Wann ist ein Mann kein Mann?

Martin Kosch Gute Frage … 70% aller Frauen wissen die Antwort, die anderen 30% wissen sie auch, doch sie denken sich: Wurscht, wenigstens hat er Geld. Beschäftigte sich der „Wuchtelkaiser“ und zweifache österreichische Staatsmeister der Zauberkunst in seinem letzten Programm noch mit gelben Würfeln und fremden Sprachen, so geht es diesmal ans Eingemachte. Denn eines ist gewiss: Jeder Mensch hat Probleme, und sind es auch nur Kleinigkeiten wie eine Beziehung auf Wechselkennzeichen. Nehmen sie sich zwei Stunden Zeit und ersparen sie sich jahrelange Sitzungen bei diversen Spezialisten.

Gasthof Schwammer
Eintritt: € 20.00
Ausverkauft!
Ausverkauft

Ausverkauft!

Gasthof Schwammer
Eintritt: € 22.00
Autumn Swing
Samstag, 10.10.2015, 19:30
Autumn Swing

Konzert der Big Band Südburgenland

GH Schwammer
Vorletzte Worte
Samstag, 12.09.2015, 19:30
Vorletzte Worte

Joesi Prokopetz „Vorletzte Worte?“ „Ja.“ „Warum denn vorletzte?“ „Das letzte Wort hat immer meine Frau.“ Vorletzte Worte sind nicht so heikel wie letzte. Und werden auch nicht überliefert. Man kommt in ein Gasthaus, die Kellnerin fragt: „Was krieg´n´S?“ Und sagt darauf: „Ka Luft.“ Dann denkt die doch: Da kommt noch was. Das sind doch keine letzten Worte. Genauso wird es bei Goethe´s „Mehr Licht“ und bei Kant´s „Es ist gut“ gewesen sein. Nur Groucho Marx hat seine letzten Worte mit vorletzten angekündigt: „Ich bin neugierig, was ich gleich sagen werde.“ Da wussten alle, es kommt noch was. „Mein Gott, er stirbt,“ schluchzte da vielleicht eine Dame.

Gasthof Schwammer
Eintritt: € 20.00
Hast Angst, Mayer?
Samstag, 18.04.2015, 19:30
Hast Angst, Mayer?

Gregor Seberg Gregor Seberg – „Kult-Kiwara“ der TV-Serie „SOKO-Donau – in Höchstform! Klimaerwärmung, Handystrahlung, Bespitzelung, Gentechnik und Mitmenschen mit den immer gleichen schwarzen Brillen machen Mayer keine Angst. Denn Mayer blickt voll durch. – Und es ist alles halb so schlimm. Das meiste behaupten doch nur die Medien. Oder die Politik. Oder beide. Da könnte Ihnen Mayer Geschichten erzählen... Er kennt da nämlich jemanden, der ist ganz eng mit - nein, tut er nicht. Aber Ihnen verrät er schon ein paar Geheimnisse … Angst hat er ja nicht, der Mayer. Gregor Seberg schimpft über große und kleine Missstände, schlüpft in verschiedene Figuren und natürlich improvisiert er wieder, es gibt zuviel Aktuelles, das man einfach besprechen muss. In seinem öffentlichen Wohnzimmer treffen wir Mayer, der Zeitung liest, fernsieht und uns erklärt, wie es so läuft in der Welt.

Gasthof Schwammer
Eintritt: € 20.00
Von Danzer bist Stinatz - Vol. 1
Samstag, 14.03.2015, 19:30
Von Danzer bist Stinatz - Vol. 1

Thomas Stipsits, Ulli Bäer & Dr. Willi Ganster Kabarettist Thomas Stipsits, der Kämpfer fürs Stinatzer Freibad hat mit Ulli Bäer und Dr. Willi Ganster zwei musikalische Mitstreiter gefunden. Drei Gitarren, drei Stimmen – Austropop pur! Neben Covers von Georg Danzer (Tschurifetzen, Strandbrunzer-Tango, Sado-Maso ...) sowie Klassikern von Bäer (Der Durscht, Alle Lichter ...) wird die Combo neue, eigene Songs aus der Feder von Stipsits (Konjunktiv, Glaubst Du wirklich …) und Ganster (Filius, Raucherkammerl) zum Besten geben. Natürlich wird der Stipsits-Bua zwischen den Songs so manche Anekdote aus seinem geliebten Stinatz erzählen und die heimliche Hymne (Bauts a Freibad in Stinatz) darf auch nicht fehlen. Dr. Willi Ganster wird das Ge¬sagte psychoanalytisch kommentieren und Ulli Bäer wird auf den Punkt bringen, wie der Hase wirklich rennt. Ein entspannter Abend mit Liedern, Geschichten und Lagerfeuer-Romantik.

AUSVERKAUFT
Eintritt: € 22.00
Von Danzer bist Stinatz - Vol. 1
Freitag, 13.03.2015, 19:30
Von Danzer bist Stinatz - Vol. 1

Thomas Stipsits, Ulli Bäer & Dr. Willi Ganster Kabarettist Thomas Stipsits, der Kämpfer fürs Stinatzer Freibad hat mit Ulli Bäer und Dr. Willi Ganster zwei musikalische Mitstreiter gefunden. Drei Gitarren, drei Stimmen – Austropop pur! Neben Covers von Georg Danzer (Tschurifetzen, Strandbrunzer-Tango, Sado-Maso ...) sowie Klassikern von Bäer (Der Durscht, Alle Lichter ...) wird die Combo neue, eigene Songs aus der Feder von Stipsits (Konjunktiv, Glaubst Du wirklich …) und Ganster (Filius, Raucherkammerl) zum Besten geben. Natürlich wird der Stipsits-Bua zwischen den Songs so manche Anekdote aus seinem geliebten Stinatz erzählen und die heimliche Hymne (Bauts a Freibad in Stinatz) darf auch nicht fehlen. Dr. Willi Ganster wird das Ge¬sagte psychoanalytisch kommentieren und Ulli Bäer wird auf den Punkt bringen, wie der Hase wirklich rennt. Ein entspannter Abend mit Liedern, Geschichten und Lagerfeuer-Romantik.

AUSVERKAUFT
Eintritt: € 22.00
Lange Nacht des Kabaretts
Freitag, 27.02.2015, 19:30
Lange Nacht des Kabaretts

Otto Jaus, Petutschnig Hons, Paul Pizzera und Clemens Maria Schreiner Seit 17 Jahren ist die österreichweite Tour der „Langen Nacht des Kabaretts“ eine Fixgröße der Kleinkunst-Szene. Die größten Talente des Landes präsentieren gemeinsam Ersponnenes und die Highlights aus ihren aktuellen Programmen. Diesmal mit dabei: Der sympathische Amokläufer zwischen Kabarett, Schauspiel und Musik Otto Jaus, das social-media Wunder und beliebtester Bauer von Neusiedl bis Schlatzing Petutschnig Hons, der messerscharfe Stadionrocker unter den Kabarettisten Paul Pizzera und der richtige Mann für die Suche nach der Urwuchtel Clemens Maria Schreiner.

VAZ-Pinggau AUSVERKAUFT
Eintritt: € 22.00
unverblümt
Samstag, 08.11.2014, 19:30
Dornrosen

Da sind sie also wieder. Die drei Schwestern aus der Steiermark und auch in "unverblümt" singen und musizieren sie dass es eine wahre Freude ist. Und sie haben was zu erzählen: Aus ihrem Schwesterndasein und dem angeblich modernen Frauenleben. Man kommt den drei Damen ja nicht aus. Mögen muss man sie eh, anschauen kann man sie wahrlich und gut zuhören sollte man ihnen auf jeden Fall! Charmante Ladies sind sie obendrein und trotzdem bleiben sie freche Mädels. Freche, lustige Mädels die einen immer daran erinnern, dass erwachsen sein eben nicht heißt, den Kobold in sich zu begraben. Raus mit dem Unsinn der in einem steckt aber auch raus mit den echten Gefühlen und dem Blick auf die Welt. Unverblümt kommt's also diesmal singend und spielend von der Bühne und wer sie noch nicht kannte, wird sie an diesem Abend kennenlernen. Ja genau: Jetzt werden Sie die Dornrosen aber mal kennenlernen!

VAZ Pinggau
Eintritt: € 20.00
Ich bin nicht allein
Samstag, 18.10.2014, 19:30
Mike Supancic

Die ganze Welt ist erstens himmelblau, zweitens eine Bühne, drittens voller Narren, und Mike Supancic ist der Cliniclown. Legt Eure feinste Zwangsjacke an, schnallt Euch die Hände auf den Rücken und nehmt eine doppelte Dosis vom Üblichen: Hier kommt der multiple Mike aus der Zelle nebenan! Er hört Stimmen und tausend Melodien dirigieren ihn. Er sieht hell und tappt im Dunkeln. Er sind viele und doch nicht allein. Begleitet von seiner treuen Gefährtin, der Stromgitarre, von seinen "aberwitzigen Texten, rasanter Komik und seinem komödiantischen Talent" (Jury Begründung Salzburger Stier, 2013) wirft das neue Soloprogramm von Mike Supancic mehr Antworten auf, als es Fragen gibt. Bringen Kupferdieb-Charly & Schrottkaiser-Kurt die ÖBB endgültig zum Entgleisen? Gelingt der Sprung aus dem Stand in die Stratosphäre? Stammt der Spruch „Großer Preis und kleiner Wert“ von Frank Stronach? Setzt HC Strache die Rückkehr zur Reichsmark in der FPÖ Parteikassa durch? Wird das alpenländische „Running-Schischuh“ ein kulinar

Gasthof Schwammer
Eintritt: € 18.00
Das Programm ohne Namen
Samstag, 13.09.2014, 19:30
Seltsam Anders

Magisches Kabarett rund um das Traditionswirtshaus Gasthof Schwammer ...mit Special Guest "Starmentalist" Alex Ray

Gasthof Schwammer
Eintritt: € 18.00
AUSVERKAUFT!! Sex, Drugs & Kk
Samstag, 05.04.2014, 19:30
Paul Pizzera

Paul Pizzera, der Senkrechtstarter der österreichischen Kabarettszene, holt mit „Sex, Drugs & Klei‘n‘Kunst“ sein zweites Eisen aus dem Feuer! Seine Liebe ist die Bühne, seine Droge die Musik, die Kleinkunst sein Leben. "Der neue Steirerstern am Kabaretthimmel" (Kleine Zeitung) macht das, was er am besten kann: Stadionrock! Und wie? Vom Feinsten!!! Sex, Drugs & Klein’n’Kunst ist ein stagedive (ugs.: Bauchfleck) in das Leben eines Jungen, der nie erwachsen werden will. Traumhaft einfach und einfach verträumt stolpert Paul durch die nie enden wollenden Hürden des täglichen Lebens. Sei es die Kinderarbeit im Jungscharlager oder als Unschuld vom Land in der Stadt die große Liebe zu finden. Kein first-world-problem ist ihm zu klein, um nicht daran zu scheitern. Bewaffnet mit E-Gitarre, spitzer Feder und einer Überdosis Selbstironie ist er bereit sich und sein Leben zu entwaffnen. Alles aus Liebe und für den Rock‘n‘Roll lautet die Devise. Und wie immer gilt: Alles zu geben, bis der Vorhang fällt!

Gasthof Schwammer
Weltwundern
Samstag, 15.03.2014, 19:30
Klaus Eckel

Meeresspiegel steigt - Geburtenrate sinkt - Politiker machtmüde - Bienen sterben - Rettungsgasse stockt - Weltuntergang abgesagt Über 10.000 Schlagzeilen rattern jedes Jahr durch das menschliche Gehirn. Meistens denkt man sich nur noch: Uff. Ich vermute das Problem ist Folgendes: Die Erde wiegt 5,972 Trillionen Tonnen. Das Gehirn 1,3 Kilo. Die ganze Welt passt einfach nicht unter eine Schädeldecke. Es wird Zeit, das Gehirn auf den Kopf zu stellen. Was wäre wenn, negative Gedanken dick machen würden? der Neandertaler vor der Keule das iPad erfunden hätte? man sich im Internet ein neues Gewissen kaufen könnte? die Idioten aller Länder ein eigenes Land gründen müssten? beim Pyramidenbau eine Gewerkschaft mitgesprochen hätte? der Sensenmann völlig unerwartet den Löffel abgibt?

VAZ Pinggau
Eintritt: € 20.00
Urlaub, Freibier & Privatkonkurs
Samstag, 15.02.2014, 19:30
Martin Kosch

Martin Kosch wirft in seinem neuen Programm mit Wuchteln um sich wie ein Lobbyist mit Steuergeld.In Zeiten ständig steigender Personalkosten schlüpft er wieder selbst in unzählige Rollen – welche werden es diesmal sein? Angeblich haben sich die 3 Jungs von der Agip Tankstelle schon angekündigt. Das wird ein Pointenspektakel mit Triple-A-Rating!

Gasthof Schwammer
Eintritt: € 18.00
"Backstage"
Samstag, 09.11.2013, 19:30
Alf Poier

Lady Gaga, Madonna, Jon Bon Jovi , Alf Poier – und wie sie alle heißen die großen epochalen Stars. Wer würde da nicht gerne einmal Backstage live dabei sein, um seinen angebeteten Star aus nächster Nähe zu beobachten? Alf Poier gibt Ihnen - wenn auch unwissentlich - in seinem neuen Programm die einmalige Chance dazu. Lernen Sie das Showbusiness von seiner Rückseite kennen und profitieren Sie von der Aura eines ansonsten unnahbaren Stars. Lassen Sie Psychospiele über sich ergehen, atmen sie Aktionismus und blicken Sie sogar backstage hinter die Kulissen des Lebens selbst. Seien Sie Backstage live dabei, wenn sich einer der ganz Anderen von seiner intimsten Seite zeigt. Das Finale dieser Show werden Sie so schnell nicht vergessen!

VAZ Pinggau
Eintritt: € 20.00
"Die Schöpfung - eine Beschwerde
Freitag, 18.10.2013, 19:30
Joesi Prokopetz

Da stellt sich doch tatsächlich einer auf die Bühne und sagt uns, dass die Natur unser Feind, ja dass der Wunsch nach „Natur pur“ lebensbedrohlich ist, dass es überwiegend hässliche Tiere gibt, wie zum Beispiel den Schlitzrüssler und der Pelikan aus der Nähe gar so hässlich ist, dass er einem schon wieder leid tut und es unklar bleibt, wie sie aus diesen Vögeln die Füllfedern machen, dass einer wie Gott in der Privatwirtschaft längst entlassen worden wäre, der Mensch gut ein Drittel des Erbgutes mit der Kartoffel gemein hat, dennoch Mensch aber gerade deswegen ein Viech geblieben ist. Und dass die Welt für den menschlichen Forschungsgeist zu empfindlich ist, weil ja seit der Erfindung von Pfeil und Bogen praktisch alles aus dem Ruder läuft und wenn die Polkappen schmelzen, das zunächst für Leute mit Erdgeschosswohnungen unangenehm ist.

GH Schwammer
Eintritt: € 18.00
"Liederliebesreisen:Reloaded"
Samstag, 07.09.2013, 19:30
Die Kernölamazonen

Liederliebesreisen:Reloaded Ein Musikkabarett in 2 Akten Programm_LLRR Die Kernölamazonen ziehen mit ihrem roten Köfferchen um die Welt und erzählen von ihren Beobachtungen der Spezies Mann und der damit verbundenen, gelegentlich auftretenden Liebe. Mit viel Humor, Wortwitz und Conférencen mit dem Publikum. Die Reise beginnt.

VAZ Pinggau
Eintritt: € 20.00
"Geschwisterliebe"
Samstag, 20.04.2013, 19:30
Dornrosen

Die 10-Jahre-Jubiläums-Show wird nur 7 mal in Österreich aufgeführt! Erstmals mit BAND! Mit ihrer Musicomedy-Show haben die drei leiblichen Schwestern einen ganz eigenen, neuen Stil zwischen Musik, Weiblichkeit und Kabarett entwickelt, der für ausverkaufte Häuser und ausgelassene Stimmung steht. Ihr legendärer "Rehgehege-Song" ist im letzten Jahr zum Kult geworden! Jetzt schenken die drei Geschwister sich gegenseitig zum 10-Jahres-Jubiläum eine Band für ihre spezielle Jubiläumstour "Geschwisterliebe". Vier Musiker, darunter ihr leiblicher Bruder Dominik Schicho, die in pop-rockiger Manier die humorvollen Ohrwürmer mit den Dornrosen live performen. Das wird spritzig, fulminant, lustig und voller energiegeladener Momente sowie Augenblicke des geschwisterlichen Einklangs … der gerne auch mal in eine freche Disharmonie moduliert! Oh ja! 10 Jahre Geschwisterliebe ohne sich dabei gegenseitig die Instrumente über den Kopf zu ziehen gehören anständig gefeiert!

VAZ Pinggau
Eintritt: € 20.00
25 Jahre - Kärntner Doppelsextet
Samstag, 06.04.2013, 19:30
Abschiedskonzert

Sie waren sechsmal bei uns. Es ist eine Freundschaft entstanden. An diesem Abend wird der Abschied gefeiert.

GH Schwammer in Dechantskirchen
Eintritt: € 18.00
50. Veranstaltung
Samstag, 23.02.2013, 19:30
"Marathon" mit Angelika Niedetzky

Marathon Können Sie sich vorstellen, freiwillig 42,195 km zu laufen? Niemals? Powershoppen, sonntägliche Arbeitsmeetings oder einen jahrelangen Beziehungsmarathon schon eher? Na, geht doch. Ausdauernd locker und herzerfrischend präzise stellt Niedetzky die Marathoniken des Alltags auf die Bühne und ist dabei um keinen mimischen Felgeaufschwung verlegen. Die Meisterin der Fremd- und Selbstmotivation lässt einen nie vergessen: Wenn der Schmäh erst einmal rennt, dann rennt er auch einen Marathon.

GH Schwammer
Eintritt: € 18.00
"99"
Samstag, 24.11.2012, 20:00
Klaus Eckel & Günther Lainer

Von 100 Menschen kann man sich 99 nicht aussuchen. Dutzende Verwandte, hunderte Kollegen und tausende Zuständige werden uns vorgesetzt. Sie sind einfach da – so wie singende Geburtstagskarten, ungesättigte Omega-3-Fettsäuren und aufblasbare Fahrradpumpen. Mitmenschen sind leider oft zu aufdringlich, zu impulsiv, zu ehrgeizig, zu stur, zu faul, zu… Ein Abend der zeigen möchte, wie zwei Welten auf einer Erde leben können. Klaus Eckel und Günther Lainer - beide verkaufen Lebensentwürfe, die auf den ersten Blick nichts gemeinsam haben. Und auf den Zweiten schon gar nicht.

GH Schwammer in Dechantskirchen
Eintritt: € 20.00
"Neues Programm"
Samstag, 20.10.2012, 20:00
Die Kernölamazonen

Das Programm wird erst geschrieben. Wir haben die Steiermarkpremiere!

GH Schwammer in Dechantskirchen
Eintritt: € 18.00
"Der Koschkönig"
Samstag, 15.09.2012, 20:00
Martin Kosch

Märchen sind in der heutigen Zeit hochaktuell. Das kann jeder bestätigen der sich schon einmal einen Gebrauchtwagen gekauft hat. Natürlich gibt es auch schöne Märchen, wie dieses: Martin Kosch nimmt an einer Castingshow teil: Austria´s next Topkönig – tausche Schreibtischsessel gegen Thron. Der Sieger wird König einer kleinen steirischen Gemeinde und ersetzt dort den örtlichen Bürgermeister, bekommt ein Fertigteilschloss und einen eigenen Hofnarren. *Gefällt mir* Doch bei jedem Casting gibt es Gegner und die sind nicht von schlechten Eltern. Was sich da der Jury stellt, geht auf keine Kuhhaut mehr. Ein Potpourie von schrägen Figuren, die bei der göttlichen Intelligenzvergabe eindeutig vergessen haben, ihre Hand zu heben.

GH Schwammer in Dechantskirchen
Eintritt: € 18.00
"Träum weiter"  !! AUSVERKAUFT!!
Samstag, 14.04.2012, 20:00
Weinzettl & Rudle

Hallo Mensch! Du verschläfst ca. 26 Jahre deines Lebens. Davon träumst du zusammengerechnet nur 6 Tage. Tagsüber träumst du – so du es überhaupt gelernt hast – nur in Kindes- und Jugendjahren. Du träumst vom Traumhaus, der Traumfrau oder dem Traummann… ... und wenn beides in Erfüllung gegangen ist, siehst du, dass bereits von beidem die Fassade bröckelt. Und dann suchst du neue Träume, aber neue Träume sind aus - und out. Und plötzlich begreifst du: Es hat sich ausgeträumt! Wenn du noch einmal neu anfangen könntest, dann ... Also, gemeinsam geht’s besser: Träumen wir wieder… zumindest einen Abend lang… eine traumhafte Vorstellung, oder?

GH Schwammer in Dechantskirchen
"Triest"    !!AUSVERKAUFT!!
Samstag, 17.03.2012, 20:00
mit Thomas Stipsits & Manuel Rubey

Ein roter Koffer. Ein Schiff in Triest. Zwei Menschen auf engstem Raum. Ein Untergang. Ein roter Koffer. Ist uns der Überblick verlorengegangen? Was passiert, wenn uns die Fähigkeit abhanden kommt, den Alltag zu meistern? Für welche Wirklichkeit entscheiden wir uns? Was ist eine Freundschaft wert? Und wenn einer weggeht, wie weit kann der andere mitgehen? Regie: Andi Peichl

Veranstaltungszentrum Pinggau
Joesi Prokopetz
Samstag, 05.11.2011, 20:00
Joesi Prokopetz: "Übrigens, aber .."

"Übrigens, aber das nur nebenbei" Was?Ja! Ist es jetzt eine Geschichte, die Prokopetz in seinem neuen Programm erzählt oder sind es G`schichten und G`schichterln, die einem roten Faden folgend wie Perlen auf einer Kette aufgereiht sind? Oder ist es, wie man aus dem Titel „Übrigens!“ schließen könnte, nur ein einziger großer Zwischenruf?... Erleben Sie es selbst!

Gasthof Schwammer
Eintritt: € 18.00
Christoph Fälbl
Samstag, 10.09.2011, 20:00
Christoph Fälbl : "a life"

alife, das 1. Soloprogramm von Christoph Fälbl ist nicht nur eine "Geschichte", es könnte auch die ungeschminkte und knallharte Realität sein. Die Realität eines Mannes, der versucht auf den Spuren seines vermeintlich verloren gegangenen Traumes, allen Rückschlägen, selbst den unmöglichsten Jobs und natürlich jeglichen Geldsorgen zu trotzen. Nun ist es an der Zeit, diese "Geschichte" zu erzählen, denn jede Zeit braucht ihren Fälbl!

Gasthof Schwammer
Eintritt: € 18.00
Klaus Eckel
Samstag, 30.04.2011, 20:00
Klaus Eckel: "Alles bestens, aber..."

Wenn man alle Glücksratgeber aufeinander stapelt ergibt das einen gigantisch hohen Haufen. Da kommt ja sogar der Mount Everest ins Schwitzen. Viele Menschen versuchen diesen Berg zu bezwingen. Einige kehren erschöpft zurück, andere verwirrt. Eines lässt sich jedoch mit ziemlicher Sicherheit sagen – der Humor wohnt im Tal. Klaus Eckel macht diesmal der Unzufriedenheit eine Liebeserklärung.

Gasthof Schwammer Dechantskirchen
Eintritt: € 18.00
Thomas Stipsits: "Bauernschach"
Samstag, 26.03.2011, 20:00
Thomas Stipsits mit neuem Programm: "Bauernschach"

Der Vorzeige-Stinatzer begeistert wieder mit seinem neuen Programm. BEREITS AUSVERKAUFT!

Gasthof Schwammer Dechantskirchen
Kärntner Doppelsextett
Samstag, 18.12.2010, 20:00
Weihnachtskonzert des Kärntner Doppelsextett

_

Gasthof Schwammer Dechantskirchen
Eintritt: € 14.00
Traumschiff Supancic
Samstag, 06.11.2010, 20:00
Mike Supancic: "Traumschiff Supancic"

Das brandneue Programm von Mike Supancic!

Gasthof Schwammer Dechantskirchen
Eintritt: € 14.00
Männerhort
Donnerstag, 23.09.2010, 20:00
Männerhort

Mit O. Lendl, Klaus Eckel, Thomas Stipsits und Pepi Hopf

Mehrzwecksaal der VS Dechantskirchen
Eintritt: € 15.00
Samstag, 10.04.2010, 20:00
Weinzettl & Rudle: "Brutal normal"
Gasthof Schwammer Dechantskirchen
Samstag, 27.02.2010, 20:00
Mährische Nacht

mit der Blaskapelle "Junge Kameraden"

Gasthof Schwammer Dechantskirchen